Partnernoster

Begleitservice

 

Begleitservice

auf dem Weg nach oben und nach unten

Auf dem Weg nach oben und nach unten wird das Publikum des Symposiums von Fragen wie: „Was erwartet mich oben?“ oder: „Wer begleitet mich auf dem Weg nach unten?“ im Partner*noster begleitet. In den einzelnen Kabinen werden Antworten auf diese Fragen von jeweils einem ig…kikk Mitglied zu lesen sein. Diese beschäftigen sich mit Erwartungen, Hoffnungen, Befürchtungen, Forderungen ans Leben selbst aber auch mit Kultur-förderung, Karriere, Kunst und mögliche Synergien.

Zusätzlich wird im Partner*noster auch ein persönliches Begleitservice als Live-Act während des Symposiums (Freitag 16.30, sowie Samstag 21.00) angeboten.
Mit der Frage: „Darf ich Sie auf Ihrem Weg nach oben/unten begleiten?“ bieten Schauspieler*innen bzw. Performer*innen ein persönliches Begleitservice an.

 

Idee und Konzept

Katrin Ackerl Konstantin (Regisseurin, Schauspielerin
u.a. neuebuehnevillach, schau.Räume, Beirätin der ig…kikk)

 

Schauspieler*innen/Performer*innen

Amalia Contarini (Schauspielerin) Maks Dakskobler (Schauspieler u.a. bei rož, teatr trotamora), Nikolaus Meixner (Tänzer und Performer u.a bei hungry_body, Philosophischen Versuchsreihen und TanzRaumK), Gernot Piff (Schaupieler u.a. bei Theater a.c.m.e und Theater k.e.), Seraphine Rastl (Schaupielerin u.a bei Stadttheater Klagenfurt), Brigitte Soucek (Schauspielerin u.a. bei junges theater klagenfurt).

 

Katrin Ackerl-Konstantin: Begleitservice
Freitag, 20. April, 16:30 und Samstag, 21. April, 20:30
Paternoster

 

o Partner*noster

 

Spremljevalni servis

na poti navzgor in navzdol

Na poti navzgor in navzdol spremljajo publiko simpozija vprašanja kot npr.: »Kaj me čaka zgoraj?« ali: »Kdo me spremlja na poti navzdol?« v partner*nostru. V posameznih kabinah bo po en član ig … kikk odgovarjal na vprašanja, ki jih tam lahko preberete. Ukvarjali se bodo s pričakovanji, upanji, bojaznimi, z zahtevami do življenja samega, a tudi s pospeševanjem kulture, s kariero, umetnostjo in mogočimi sinergijami.

Poleg tega bo v partner*nostru na razpolago tudi osebni spremljevalni servis kot Live-Act med simpozijem (v petek ob 16.30 in v soboto ob 21.00).
Z vprašanjem. »Ali Vas smem spremljati na Vaši poti navzgor/navzdol?« igralci in igralke oziroma performerji in performerke ponujajo osebno spremstvo kot servis.

Ideja in koncept

Katrin Ackerl Konstantin (režiserka, igralka mdr. neuebuehnevillach, schau.Räume, svetovalka ig … kikk)

Igralci in igralke / Performerji in performerke

Amalia Contarini (igralka), Maks Dakskobler (igralec mdr. pri rožu, teater trotamora), Nikolaus Meixner (plesalec in performer mdr. pri hungry_body, Philosophische Versuchsreihen in TanzRaumK), Gernot Piff (igralec mdr. pri Theater a.c.m.e in Theater k.e. / Celovški ansambel), Seraphine Rastl (igralka mdr. pri Stadttheater Klagenfurt / Mestno gledališče Celovec), Brigitte Soucek (igralka mdr. pri junges theater klagenfurt / mladi teater celovec).

 

Katrin Ackerl Konstantin: spremljevalni servis
v petek, 20. aprila, ob 16.30 in v soboto, 21. aprila, ob 20:30
paternoster

 

o Partner*noster