runder tisch

OKROGLA MIZA

 

Der U-förmige Konferenztisch im Seminarraum der Kelag-Zentrale wird zum rectified readymade. Nicht alle Plätze sind vorreserviert, die Aufstellung der Stühle ist modifiziert. Um den ersten Kreis legt sich ein zweiter, von dem aus zu Beginn jeder Dialogrunde in den inneren Kreis aufgerückt werden kann. Diskursteilnehmer*innen erhalten bei der Anmeldung Namenskärtchen, die sie später platzieren können.

Auf eine kurze Einleitung der Moderation folgt die Einladung an den erweiterten Kreis einzusteigen. Zu jedem Thema wurden vorab Impulsgeber*innen eingeladen. 10-minütige Eingangs-Statements stecken den Rahmen ab, bringen Beispiele ein und werfen Fragen auf.

In der darauf folgenden 30-minütigen Diskussion kommen abwechselnd die Diskursteilnehmer*innen im inneren Kreis zu Wort.

Am Ende jedes Durchgangs wird der Diskussionsrahmen für Fragen und Anmerkungen aus dem erweiterten Kreis geweitet. Zwischen zwei runden Tischen sind Pausen von 20 Minuten vorgesehen, jede neue Runde wird eingeläutet.

Konferenčna miza v obliki U-ja v seminarskem prostoru Kelagove centrale postane rectified readymade. Niso vsi prostori rezervirani vnaprej, postavitev stolov je modificirana. Okrog prvega kroga se oblikuje drugi, iz katerega je ob začetku vsake dialoške runde mogoč prestop v notranji krog. Udeleženci in udeleženke diskurza ob prijavi prejmejo kartice z imeni, ki jih pozneje lahko plasirajo.

Kratkemu uvodu moderacije sledi vabilo za udeležbo pri razširjenem krogu. Za vsako temo so bili povabljeni predavatelji/ce. V 10-minutnih uvodnih stališčih začrtajo okvir, podajajo primere in načenjajo vprašanja.

V sledeči 30-minutni diskusiji pridejo do besede izmenično udeleženci in udeleženke diskurza v notranjem krogu.

Na koncu vsake serije se diskusijski okvir za vprašanja in opombe iz razširjenega kroga širi. Med okroglima mizama so predvideni 20-minutni odmori, v vsako novo rundo je nov uvod.